Kreistag

Für Sie im Kreistag des Landkreises Haßberge

Besetzung der Ausschüssen im Kreistag 2014 - 2020

Haushaltsrede 2015 Kreis Haßberge

Die Kreis-SPD zum Haushalt des Landkreises

Wir müssen aufpassen, dass wir Dinge nicht doppelt angehen, an verschiedenen Stellen und uns nicht verzetteln. Wir dürfen uns nicht zu Tode managen und viele Projekte auflegen. Diese müssen auch umsetzbar und finanzierbar sein.

Aber eins möchte ich auch klar zum Ausdruck bringen: Das darf nicht bedeuten, dass wir in den nächsten Jahren die Kreisumlage weiter steigern. Hier sind die Städte und Gemeinden bereits an der Belastungsgrenze. Das heißt: Wir müssen uns einschränken, Baumaßnahmen ziehen, wie in der Finanzplanung vorgesehen. Oder für andere Finanzierungsquellen sorgen. Beispiel: Beim Staat oder Land.

Bei der Vielfalt von Beratungsstellen im sozialen Bereich, weiß man schon gar nicht mehr an wen man sich wenden soll. Auch muss z.B. geklärt werden, wie Synergien erreicht werden können. Z.B. bei der Ansiedlung der Energieberatung bei der GUT oder der VHS (UBIZ).

mehr

Notizblock des SPD Kreisrates Paul Hümmer

Der erste Tag, im Kreistag - Konstituierte Kreistagssitzung im Mai 2014

Eingangs gibt es viel über vergangenes, wenig über die Zukunft. Was schon 99 mal gesagt wurde, wird noch mal das hundertste Mal gesagt. Dafür aber nichts, wie der Landkreis 2020 oder 2025 aussehen sollte.

mehr